Farbe für den Texthintergrund gewechselt – Datenschutz ist beliebt

Auch wenn Grün meine Lieblingsfarbe ist, war das Hellgrün der Texthintergrundfarbe doch nicht so das wahre. Daher habe ich es in ein helles Gelb gewechselt. Das gefällt zumindes mir deutlich besser.

Warum es gestern 161 Seitenzugriffe auf meinem Blog gab ist mir ein Rätsel. Da haben sich wohl vier Leute durch den kompletten Blog geklickt (die meisten Beiträge wurden je viermal aufgerufen…). Immerhin wurde die Datenschutzerklärung ganze sechs mal aufgerufen, ist also beliebter als die Blogbeiträge. Nur die Startseite kam auf ganze 17 Aufrufe und ist fast dreimal so beliebt wie der Datenschutz (oder es ist einfach bequemer immer auf die Startseite zurück zugehen).

Der Kurzlink zu diesem Beitrag ist: https://werners.blog/baj8Q

Autor: Werner blogt

Jahrgang 1961, beruflich als externer Datenschutzbauftragter sowie als Datenschutzberater und Referent für Datenschutzseminare, -vorträge und , - workshops tätig. Ehrenamtlich als stellvertretender Vorsitzender in der Deutschen Vereinigung für Datenschutz (DVD) e.V. aktiv.

Ein Gedanke zu „Farbe für den Texthintergrund gewechselt – Datenschutz ist beliebt“

  1. Wobei das in der Textfarbe Gelb dargestellte Wort „Gelb“ auf dem Hellgelb des Hintergrunds nicht gut zu lesen ist. Aber die Nutzung der Textfarge Gelb bleibt die Ausnahme. Versprochen!

Kommentare sind geschlossen.